Grundwasseraufbereitung

Grundwasseraufbereitung mit MBF-Filtration, praktische Ergebnisse und Referenzen

Die Behandlung basiert auf einer Kombination aus effizienter Belüftung und kontinuierlicher (Bio-)Filtration. Die wichtigsten zu entfernenden Bestandteile sind Eisen, Mangan und Ammoniak. Zur Einhaltung der Trinkwasserqualität werden sowohl physikalisch-chemische als auch biologische Verfahren eingesetzt.

Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren, werfen Sie bitte einen Blick in unsere Bibliothek, die einschlägige White Papers enthält: zu diesem Thema empfehlen wir das White Paper mit dem Titel: "Ground water treatment using MBF filtration, field results and references”.

Grundwasseraufbereitung