Datengestützte Begeisterung

Datengetriebene Begeisterung in Water tech: Ein Spielveränderer

Datengestützter Enthusiasmus zur Verbesserung der Leistung ist die Hauptbotschaft des CEO von Brightwork, Hans Wouters in seinem persönlichen Beitrag in der vorliegenden Ausgabe der Zeitschrift "Mark und Focus".

Es geht darum, wie sich eine Pandemie auf unsere täglichen Aktivitäten auswirken kann und wie wir sowohl unsere persönlichen Fähigkeiten als auch unsere Geschäftsmöglichkeiten im Bereich der Wassertechnologie verbessern können, indem wir in der Datenanalyse nach Hinweisen suchen".

Möchten Sie mehr über Hans' persönliche Fahrer erfahren?

Lesen Sie hier zu Mark und Focus