Adsorptionsverfahren

Sowohl pulver- als auch granulatförmige Aktivkohle wird in Kombination mit der Wanderbettfiltrationstechnologie zur Entfernung von Mikroverunreinigungen eingesetzt.

Entweder wird der Wanderbettfilter mit granulierter Aktivkohle gefüllt oder es wird ein vorgeschalteter Pulveraktivkohle-Kontaktreaktor verwendet. In beiden Fällen ermöglicht die kontinuierliche Umwälzung des Mediums ein effizientes Arbeiten des Prozesses. Und ermöglicht mehrere Funktionen in einem Reaktor: z.B. die adsorptive Entfernung von Mikroverunreinigungen und die Phosphorentfernung. In Kombination mit einer ausgeklügelten Überwachung und Steuerung wird die Leistung optimiert und eine stabile Filtratqualität gewährleistet.

Adsorptionsverfahren